Kibbuz Kfar Giladi

Galiläa

Das Kibbuz-Hotel wurde bereits 1942 eröffnet, damals bestand es aus zwei Bungalows für israelische Besucher. Heute stehen 180 moderne, geräumige Zimmer zur Verfügung, die alle mit Bad oder Dusche, Radio und Telefon und je nach Jahreszeit mit Klimaanlage oder Heizung zu nutzen sind. Die Zimmer befinden sich zum Teil in den zweigeschossigen Reihenhäusern und im Haupthaus. Der Kibbuz auf den nördlichen Hängen über dem Hulatal in der Nähe der Golanhöhen und dem Hermon ist das Zentrum für landwirtschaftliche Führungen. Zur Anlage gehören ein großer Pool und Tennisplätze. Im Kibbuz selbst befindet sich ein Museum, das die Geschichte des Kibbuz und seiner Bewegung dokumentiert. Es gibt Konferenzmöglichkeiten.

Preis auf Anfrage
Facebook
Google+
Twitter