Verfeinern Sie Ihre Suche

Chanukka (Lichterfest)

Chanukka (Lichterfest) © Dana Friedlander, Israelisches Tourismusministerium

Chanukka (hebr. „Weihung“ oder „Einweihung“) findet nach jüdischem Kalender am 25. Kislew statt. Im gregorianischen Kalender wird das Fest meist im November oder Dezember gefeiert. Das acht-tägige Fest wird zu Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten jüdischen Tempels in Jerusalem im Jahr 164 ...

anzeigen »

Jom HaAtzma'ut (Tag der Unabhängigkeit)

Jom HaAtzma'ut (Tag der Unabhängigkeit) © Noam Chen, Israelisches Tourismusministerium

Der israelische Nationalfeiertag Jom HaAtzma‘ut (hebr. „Tag der Unabhängigkeit“) findet nach jüdischem Kalender am 5. Ijjar - ein auf Freitag oder Sonnabend fallender Termin wird auf den Donnerstag vorgezogen, fällt der Termin auf Montag so wird das Fest am Dienstag gefeiert. Nach gregorianischem ...

anzeigen »

Jom HaScho'a (Tag des Holocausts)

Jom HaScho'a (Tag des Holocausts) © Valley2city, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Der israelische Nationalfeiertag Jom HaScho'a (hebr. „Tag der Shoa/Holocausts“) oder auch Jom haZikaron laScho’a weLaGwura (hebr. „Tag des Gedenkens an Shoa und Heldentum“) findet nach jüdischem Kalender am 27. Nisan statt – ein auf Freitag oder Sonnabend fallender Termin wird auf den Donnerstag ...

anzeigen »

Jom HaZikaron (Gedenktag)

Jom HaZikaron (Gedenktag) © www.flickr.com/people/45644610@N03?rb=1 (CC BY-SA 3.0)

Jom haZikaron (hebr. „Gedenktag“) oder mit vollständigem Namen Yom haZikaron L’chalalei Ma’arachot Yisrael ul’Nifge’ei Pe’ulot Ha’eivah (hebr. „Gedenktag an die gefallenen israelischen Soldaten und Opfer des Terrorismus“) ist ein israelischer Nationalfeiertag. Der Feiertag findet nach jüdischem ...

anzeigen »

Jom Jeruschalajim (Jerusalemtag)

Jom Jeruschalajim (Jerusalemtag) © Deror avi, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Der nationale Feiertag Jom Jerushalajim findet nach jüdischem Kalender am 22. Ijjar statt. Nach gregorianischem Kalender somit zwischen Mitte Mai bis Anfang Juni. An diesem Tag feiert die jüdische Bevölkerung Israels die Wiedervereinigung der Stadt Jerusalem. Die bis im Jahr 1967 geteilte Stadt ...

anzeigen »

Jom Kippur (Versöhnungstag)

Jom Kippur (Versöhnungstag) © Itamar Grinberg, Israelisches Tourismusministerium

Jom Kippur (hebr. „Tag der Sühne“) oder auch Versöhnungstag ist der höchste jüdische Feiertag. Der Feiertag fällt nach jüdischem Kalender auf den 10. Tischri und ist somit das Ende der Zehn ehrfurchtsvollen Tage die mit Rosh Hashana begonnen haben. Im gregorianischen Kalender fällt das Fest in den ...

anzeigen »
Facebook
Google+
Twitter