Reiseinformationen

Prospekt (pdf)

Reiseinformationen

9-tägige Pilgerreise

Im Januar 2020 wird es wieder eine Hossa-Talk-Reise geben. Dieses Mal in völliger Neuauflage! Nachdem wir nun zweimal den Norden des Landes bereist haben, werden wir dieses Mal im äußersten Süden starten. Wir landen bei Eilat und fahren von dort aus langsam hoch nach Jerusalem.

Auf dem Weg sehen wir das Stifthüttenmodell im Timna Park. Wir wandern im größten Erosionskrater der Welt, dem Mitzpe Ramon Krater. Auch thematisch wollen wir uns mit der Wüste auseinandersetzen. Große Gestalten der Bibel wurden in der Wüste geprägt und berufen. Nicht zuletzt wurde das Volk Israel in der Wüste zum Volk gemacht.

Damit wir Mitteleuropäer die Wüste gut vertragen, reisen wir im Winter bei voraussichtlich 18-25 Grad :). Führen wird uns dieses Jahr wieder unser Guide David. Als Bewohner eines Kibbutzes mitten im Negev, ist er der richtige Mann, um aus der Wüste in die heilige Stadt zu begleiten.

Wie auf allen Hossa-Talk-Reisen wird es wieder Raum dafür geben, das Erlebte und Gesehene kontrovers zu diskutieren.

Wir freuen uns auf euch!

Judith und Jay

 

Wer oder was ist Hossatalk?

Hossa Talk ist ein zweiwöchentlicher Podcast, in dem Jay und Gofi alias Jakob Friedrichs und Gottfried Müller über Gott und die Welt diskutieren. Im Frühjahr 2016 war ich eingeladen, über meine Erfahrung mit Israel zu erzählen: Israel ein Land zwischen Alltag und Wahnsinn

 


ab 1.750,00 €

Termine

Tag Beschreibung Ort
1
(05.01.2020)
Anreise

Treffpunkt am Flughafen in Frankfurt um 8:30 Uhr. Abflug von Frankfurt nach Eilat, Ramon Airport, vorauss. 10:30-15:50 Uhr
Abends: Einstimmung auf die Reise.

 

Nova Like Hotel, Eilat/Rotes Meer
2
(06.01.2020)
Eilat

Zum gemeinsamen Start der Reise wandern wir den Israel Trail nach Eilat hinein. Danach erfrischen wir uns bei einem Bad im Roten Meer. Wer möchte kann Schnorcheln und die Unterwasserwelt bestaunen (Ausrüstung wird vor Ort zum Verleih angeboten). Abendessen und Übernachtung in Eilat

Nova Like Hotel, Eilat/Rotes Meer
3
(07.01.2020)
Südliche Wüste

Wir fahren in die Wüste und wandern im Timna National Park. Besichtigung des Stiftshüttenmodells. Führung durch den Kibbutz Lotan und Treffen mit David’s Frau, einer Rabinerin. Abendessen und Übernachtung in Lotan

Kibbuz Lotan, Wüste
4
(08.01.2020)
Nördliche Wüste

Wanderung im Mitzpe Ramon Krater, größter Erosionskrater der Welt. Begegnung mit einem Beduinen: Salman lädt uns zu einem traditionellen Essen im Wadi Aricha ein. Hossa Talk am Abend. Abendessen und Übernachtung in Lotan.

Kibbuz Lotan, Wüste
5
(09.01.2020)
Totes Meer

Über das Tote Meer nach Jerusalem. Besichtigung von Qumran, dem Ort, an dem die Schriftrollen gefunden wurden. Baden im Toten Meer. Nach dem Abendessen: Ausgehen am jüdischen Markt, der jeden Donnerstagabend zur Weggehmeile mutiert.

Hotel Eldan, Jerusalem
6
(10.01.2020)
Jerusalem/ Bethlehem

Begegnung mit der Initiative „Friends of Roots“ - (ehemals radikale) jüdische Siedler und (ehemals radikale) lokale Palästinenser setzen sich gemeinsam für eine friedliche Lösung des Konflikts ein. Bethlehem mit Geburtskirche. Sabbateingang an der Klagemauer. Abendessen und Übernachtung Jerusalem.

Hotel Eldan, Jerusalem
7
(11.01.2020)
Jerusalem

Abendmahl am Gartengrab. Altstadt vorwärts- rückwärts. Abendessen und Übernachtung Jerusalem

Hotel Eldan, Jerusalem
8
(12.01.2020)
Jerusalem

Israel-Museum: Das Israelmuseum hat viele verschiedene Ausstellungen. U.a. können wir dort die originalen Schriftrollen aus Qumran besichtigen. Freie Zeit am Nachmittag für einen Stadtbummel, Yad Vashem oder für eine weitere Ausstellung im Israelmuseum und und und ... Abends: Gemeinsamer Abschluss und Rückblick auf die Reise. Abendessen und Übernachtung Jerusalem

Hotel Eldan, Jerusalem
9
(13.01.2020)
Heimreise

Vormittags Zeit für weitere Aktivitäten. Ab Mittag Transfer zum Flughafen, vorauss. 16:20 – 20:00 Uhr, Tel Aviv - Frankfurt.

Programmänderungen vorbehalten!

Termine

Anmeldung offen
Termin garantiert
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung geschlossen
Status Reisedatum Guide Anmeldeschluss Preis
05.01.2020 bis 13.01.2020
Weihnachtsferien (NW), Weihnachtsferien (TH), Weihnachtsferien (SH), Weihnachtsferien (ST), Weihnachtsferien (SN), Weihnachtsferien (RP), Weihnachtsferien (NI), Weihnachtsferien (MV), Weihnachtsferien (HH), Weihnachtsferien (BB), Weihnachtsferien (BE), Weihnachtsferien (BY), Weihnachtsferien (BW)
David Schoneveld 01.10.2019 1.750,00 € Anmelden

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt inkl. Flughafengebühren, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag und Luftverkehrssteuer
  • 8 Übernachtungen in den oben genannten Unterkünften im Doppelzimmer
  • Verpflegung auf Halbpensionsbasis (Frühstück und Abendessen)
  • Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus
  • Lizenzierter, deutschsprachiger Reiseleiter
  • Eintrittsgelder und Parkgebühren laut Programm
  • Gepäckträgerkosten am Flughafen und in den Hotels

Zubuchbare Leistungen

Rail&Fly, Einzelzimmer

Exkludierte Leistungen

  • Anreise innerhalb Deutschlands. Rail & Fly verfügbar für 70,- EUR pro Person.
  • Auslandskrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung
  • zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • erwartete Trinkgelder (landesüblich sind pro Person und Tag: Hotelpersonal 1,- EUR, Busfahrer 2,- EUR, Reiseleiter 3,- EUR)
  • persönliche Ausgaben
  • alle oben nicht erwähnten Leistungen

Zahlungsinformationen

Anzahlung in Höhe von 150,- € pro Person nach Eingang der Bestätigung.
Restzahlung bis spätestens 4 Wochen vor Abflug.

Stornobedingungen

Bei Stornierung fallen folgende Gebühren (pro Person) an:
  • bis 95 Tage vor Abreise: EUR 150,00
  • 94 bis 62 Tage vor Abreise: 25% des Reisepreises
  • 61 bis 32 Tage vor Abreise: 50% des Reisepreises
  • 21 bis 8 Tage vor Abreise: 80% des Reisepreises
  • 7 bis 1 Tag vor Abreise: 90% des Reisepreises
  • ab dem Tag der Abreise bzw. bei Nichterscheinen zum Abflug: 100% des Reisepreises

Mindestteilnehmerzahl

Die Gruppe wird bei einer Mindestteilnehmerzahl von 23 durchgeführt.
Bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns den Rücktritt vom Reisevertrag bis 4 Wochne vor Abreise vor. Bei Rücktritt durch uns als Reiseveranstalter wird dem Reisenden der eingezahlte Reisepreis unverzüglich erstattet.

Allgemeine Reisebedingungen

Es gelten desweiteren die allgemeinen Reisebedingungen von Scuba-Reisen GmbH.

Information für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Unsere Rundreisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet.
Sie sind mobilitätseingeschränkt, möchten aber gerne an einer unserer Reisen teilnehmen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Zuletzt geändert am 26.05.2019
Facebook
Twitter