Reiseinformationen

Prospekt (pdf)

Reiseinformationen

10-tägige Pilgerreise

Warum gerade diese Reise nach Israel?
Für die Unterkunft wurden ganz besondere Hotels ausgewählt: Das Hotel Holiday Village Hermon bietet mit seinen gemütlichen Holzbungalows am Fuße des Hermons ein einmaliges Erlebnis. Zum Kibbuz En-Gedi am Toten Meer muss eigentlich nichts mehr gesagt werden, außer: Lage und Verpflegung der abso-luten Spitzenklasse! Natürlich sind es aber nicht nur die Hotels; die Reise beinhaltet wieder eine gute Mischung aus geistlichem Inhalt, aktuellen Informationen, Besichtigungen interessanter Stätten und sportlichen bzw. erholsamen Aktivitäten, die sowohl für den „Israel-Neuling“ als auch für den erfahrenen Besucher eine Menge zu bieten haben. Die zahlreichen Möglichkeiten einer individuellen Gestaltung runden das Angebot ab.

Zusätzlich zu unten genanntem Reiseverlauf …
… gibt es weitere Programmpunkte, wie zum Beispiel Begegnungen mit messianischen Juden (Juden, die an Jesus glauben), interessante Informationen zu biblischen Hintergründen und zu der aktuellen politischen Situation vor Ort sowie gemeinsames Gebet, Abendmahl und Lobpreis(-tanz wie David), Teilnahme natürlich freigestellt. Im Internet (www.info-israel.org) können Sie die jeweils aktuellen Infor-mationen abrufen. Hier gibt es übrigens auch eine FAQ-Liste, Bilder bzw. Filme vergangener Reisen und weitere interessante Infos.


Preis auf Anfrage

Termine

Tag Beschreibung Ort
1
(06.04.2021)
Anreise

Flug von Frankfurt nach Tel Aviv (Direktflug). Transfer nach Neve Ativ (Golan) in unser erstes Hotel.

Hermon Holiday Village (***+), Neve Ativ
2
(07.04.2021)
Golan und Ober-Galiläa

Fahrt zum Hermon, dem höchsten Berg Israels (Ps. 133,3), sowie zu einem Aussichtspunkt auf dem Golan. Besichtigung der alttestamentlichen Stadt Tel Dan (Ri. 18,29); gemeinsame Weinprobe.

Hermon Holiday Village (***+), Neve Ativ
3
(08.04.2021)
See Genezareth

Kompletter Tag am See Genezareth an den Orten, wo auch der Herr Jesus war (Bootsfahrt, Kapernaum, Berg der Seligpreisungen, Bethsaida).

Hermon Holiday Village (***+), Neve Ativ
4
(09.04.2021)
Galiläa

Kurzer Besuch von Banyas und Ausflug in das Hula-Tal (einstiges, von jüdischen Pionieren trockengelegtes Sumpfgebiet). Die Erkundung des Naturschutzgebietes erfolgt individuell mit kleinen Elektroautos. Danach – optionale – Kajak-Fahrt auf dem Jordan. Transfer nach En-Gedi.

Kibbuz Ein Gedi (***+), Totes Meer
5
(10.04.2021)
Totes Meer

Individuell wählbar: Entspannen am Toten Meer oder Besuch der Herodes Festung Masada (per Seilbahn oder Wanderung).

Kibbuz Ein Gedi (***+), Totes Meer
6
(11.04.2021)
Tag in Jerusalem

Jerusalem-Tag“ (Mt. 5,35), unter anderem mit Besichtigung der Altstadt und des Ölbergs. Zeit zur freien Verfügung in Jerusalem.

Kibbuz Ein Gedi (***+), Totes Meer
7
(12.04.2021)
Tag zur freien Verfügung

Tag zur freien Verfügung in En-Gedi und Umgebung; angeboten wird auch eine großartige, aber anstrengende Tageswanderung auf den Spuren von König David in den Bergen En-Gedis (1. Sam. 24,1 u.a.).

Kibbuz Ein Gedi (***+), Totes Meer
8
(13.04.2021)
Jerusalem, Neustadt

Besichtigung der Jerusalemer Neustadt, unter anderem mit Besuch von Yad Vashem und der Knesset.

Kibbuz Ein Gedi (***+), Totes Meer
9
(14.04.2021)
Negev

Besichtigung von Tel Arad und Tel Beerscheba, (1. Mose 21,33 ) sowie Fahrt nach Mitzpe Ramon in der Negev-Wüste.

Kibbuz Ein Gedi (***+), Totes Meer
10
(15.04.2021)
Abreise

Rückflug nach Frankfurt.

Programmänderungen vorbehalten!

Termine

Anmeldung offen
Termin garantiert
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung geschlossen
Status Reisedatum Guide Anmeldeschluss Preis
06.04.2021 bis 15.04.2021
Osterferien (BW), Osterferien (BY), Osterferien (BE), Osterferien (BB), Osterferien (HB), Osterferien (TH), Osterferien (SH), Osterferien (SN), Osterferien (SL), Osterferien (RP), Osterferien (NW), Osterferien (NI), Osterferien (HE), Osterferien (MV)
14.01.2021 2.069,00 € Anmeldung geschlossen

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug inkl. Kerosinzuschlag, Luftverkehrssteuer und Flugsicherheitsgebühren
  • Empfang und Unterstützung durch einen Repräsentanten am Flughafen
  • Gruppentransfer bei An- und Abreise innerhalb Israels
  • Übernachtungen in oben genannten Unterkünften
  • Verpflegung: Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus entsprechend Programmstand
  • Führung mit deutschsprachigem, lizenzierten Reiseleiter entsprechend Programmstand
  • 9 Tage Bus und Reiseleiter eingeschlossen, einschließlich die Transfers beim An- und Abflug Ben Gurion Flughafen
  • Eintrittsgelder und Parkgebühren entsprechend Programmstand, inkl. Elektroautos im Hula-Tal

Zubuchbare Leistungen

Einzelzimmer

Exkludierte Leistungen

  • An- und Abreise innerhalb Deutschlands
  • zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • Auslandskranken- und sonstige Reiseversicherungen
  • landesübliche, erwartet Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal (ca. 7,- € pro Tag/Reisenden)
  • alle oben nicht erwähnten Leistungen

Zahlungsinformationen

Anzahlung in Höhe von 150,- € pro Person nach Eingang der Bestätigung.
Restzahlung bis spätestens 31 Tage vor Abflug.

Stornobedingungen

Bei Stornierung fallen folgende Gebühren (pro Person) an:
  • bis 95 Tage vor Abreise: EUR 150,00
  • 94 bis 65 Tage vor Abreise: 30% des Reisepreises
  • 64 bis 32 Tage vor Abreise: 50% des Reisepreises
  • 31 bis 15 Tage vor Abreise: 75% des Reisepreises
  • 14 bis 8 Tag vor Abreise: 90% des Reisepreises
  • ab 7 Tage vor Abreise bzw. bei Nichterscheinen zum Abflug: 100% des Reisepreises

Mindestteilnehmerzahl

Die Gruppe wird bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20 durchgeführt.
Bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns den Rücktritt vom Reisevertrag bis 4 Wochne vor Abreise vor. Bei Rücktritt durch uns als Reiseveranstalter wird dem Reisenden der eingezahlte Reisepreis unverzüglich erstattet.

Allgemeine Reisebedingungen

Es gelten desweiteren die allgemeinen Reisebedingungen von Scuba-Reisen GmbH.

Information für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Unsere Rundreisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet.
Sie sind mobilitätseingeschränkt, möchten aber gerne an einer unserer Reisen teilnehmen, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Zuletzt geändert am 26.11.2020
Facebook
Twitter