Reiseinformationen

Prospekt (pdf)

Reiseinformationen

10-tägige Pilgerreise

Diese Studien- und Begegnungsreise nach ISRAEL bringt jeden Teilnehmer mit der Einzigartigkeit und dem Facettenreichtum des Landes in Berührung:
• Die 3.000-jährige Geschichte Israels und die Erfüllung biblischer Prophetie werden lebendig.
• Wir besuchen einige uns nahestehende Sozialprojekte.
• Wir treffen auf die Spuren Jesu und auf die jüdischen Wurzeln unseres Glaubens.
• Wir staunen über die landschaftlichen Kontraste.
• Wir lassen uns Zeit für Impulse, Gebet, Lobpreis.
• Wir begegnen arabischen und jüdischen Israelis.
• Auch für Erholung, Freizeit und Gemeinschaft bleibt Raum.

Die Reise beginnt in Samaria, dem biblischen Kernland Israels. Weitere Stationen sind Jerusalem, der See Genezareth und der Norden des Landes. Den Abschluss bildet der Badeort Netanya mit seiner herrlichen Küste.

Unsere Perspektive ist die des Glaubens. Wir erschließen uns biblisch-theologische Zusammenhänge, ein geistliches Verstehen der Menschen und ihrer Situation, prophetische Ausblicke und geben dem Gebet Raum. Wir nähern uns dem Gott Israels und wir begegnen dem Messias Israels. Dabei erleben wir, wie wir neu die Wurzeln unseres Glaubens erfassen.

Herzliche Einladung!

Reiseleiter

Dietmar Kern ist Vorstandsmitglied bei Christen an der Seite Israels e.V. und Vorsitzender des Hilfswerks für Israel e.V. Dietmar und Beate pflegen seit Jahrzehnten freundschaftliche Beziehungen nach Israel und leiten seit einigen Jahren auch Gruppenreisen nach Israel.

Tobias Krämer ist Diplomtheologe (ev.), Referent bei Christen an der Seite Israels und Dozent an der Theologischen Akademie Stuttgart. Er beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit Israel aus biblisch-theologischer Sicht.

Schmuel Kahn ist ausgebildeter Reiseleiter mit Hochschulabschluss in Israelstudien. Schmuel wuchs in der Schweiz auf, machte dann Alija nach Israel, absolvierte Militärdienst und studierte an einer Talmudhochschule. Als herausragender Kenner führt er uns anhand der Bibel durch das Heilige Land.


Preis auf Anfrage

Termine

Tag Beschreibung Ort
1
(30.08.2017)
Anreise

Abflug von Stuttgart über Zürich nach Tel Aviv (8:15 – 9.00 Uhr und 9.45 – 14.35 Uhr). Begrüßung durch den Reiseleiter und Transfer zur Unterkunft in Ariel, Samaria (biblisches Kernland). Check-in und Zeit zum Entspannen. Abendessen und anschließend Besuch des biblischen Gartens mit dem Nachbau der Stiftshütte. Übernachtung in Ariel.

Hotel Eshel Hashomron (***), Ariel
2
(31.08.2017)
biblisches Kernland Samaria

Besuch Shilos, dem Standort der Bundeslade für fast 400 Jahre. Weinprobe mit Imbiss in einer Winzerei in Samaria. Begegnung mit jüdischen Siedlern. Abendessen und Übernachtung in Ariel.

Hotel Eshel Hashomron (***), Ariel
3
(01.09.2017)
Jerusalem

Fahrt nach Jerusalem. Führung durch die Davidstadt mit neuen Ausgrabungen und eines der antiken Tunnelsysteme. Am Abend Empfang des Shabbats an der Westmauer. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

Hotel Jerusalem Gardens (***), Jerusalem
4
(02.09.2017)
Jerusalem (2)

Panoramablick vom Ölberg auf die Altstadt Jerusalems. Besuch des Garten Gethsemane mit seinen uralten Olivenbäumen und der Kirche der Nationen. Altstadt, Grabeskirche, Erlöserkirche. Gartengrab. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

Hotel Jerusalem Gardens (***), Jerusalem
5
(03.09.2017)
Jerusalem (3)

Treffen in der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem (ICEJ). Begegnung mit einem Abgeordneten der Knesset (angefragt!). Audio-visuelle Führung durch das Herzl-Museum. Besuch der Holocaustgedenkstätte Yad Vashem. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

Hotel Jerusalem Gardens (***), Jerusalem
6
(04.09.2017)
Betlehem & Totes Meer

Fahrt nach Betlehem. Pastor Naim Khoury informiert uns über die Lage der Christen in Betlehem. Fahrt an den tiefsten bewohnten Ort unserer Erde, dem Toten Meer. Besichtigung des Nationalparks Qumran, dem Fundort der legendären Schriftrollen vom Toten Meer. Baden im Toten Meer. Abendessen und Übernachtung am Toten Meer.

Jugendherberge Masada, Totes Meer
7
(05.09.2017)
Masada & See Genezareth

Aufstieg zum Sonnenaufgang auf die Felsenfestung Masada. Spätes Frühstück. Fahrt entlang des Jordantals an den See Genezareth. Besuch Kapernaums mit den Überresten der uralten Synagoge aus Jesu Zeiten. Bootsfahrt auf dem See. Besuch des Yigal Alon Centers im Kibbuz Ginosar. Abendessen und Übernachtung am See Genezareth.

Kibbuz Ginosar Village, Tiberias/See Genezareth
8
(06.09.2017)
Galiläa und Golan

Fahrt an die Libanesische Grenze. Besuch im Kibbuz Misgav Am und Erläuterungen der Grenzsituation. Nach Möglichkeit Treffen mit Israelischen Soldaten. Wanderung im Nationalpark Banias (Caesarea Philippi). Besuch auf dem Berg Har Bental und Erläuterungen zur Situation auf dem Golan. Rückfahrt, Abendessen und Übernachtung am See Genezareth.

Kibbuz Ginosar Village, Tiberias/See Genezareth
9
(07.09.2017)
Karmel & Mittelmeerküste

Besuch im Eliaskloster auf der Carmelspitze. Besichtigung und Führung durch den Kibbuz Beth El. Fahrt zur antiken Hafenstadt Caesarea und Besichtigung der Ausgrabungen sowie Filmvorführung. Abendessen und Übernachtung in Netanya.

Hotel Residence (***), Netanya
10
(08.09.2017)
Abreise

Vormittag zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen. Abflug von Tel Aviv über Zürich nach Stuttgart (16:05 – 19:15 Uhr und 22:40 – 23:25 Uhr).

Programmänderungen vorbehalten!

Termine

Anmeldung offen
Termin garantiert
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung geschlossen
Status Reisedatum Guide Anmeldeschluss Preis
30.08.2017 bis 08.09.2017
Sommerferien (NW, SH, MV, HH, BB, BE, BY, BW)
Schmuel Kahn 10.07.2017 1.698,00 € Anmeldung geschlossen

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug mit Swiss Airlines von Stuttgart über Zürich nach Tel Aviv und zurück
  • Gruppentransfer bei Ankunft und Abflug
  • 9 Übernachtungen in den oben genannten Unterkünften
  • Verpflegung: Halbpension
  • 8 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 7 Tage deutschsprachiger, lizenzierter Reiseleiter
  • Eintrittsgelder und Parkgebühren laut Programmvorschlag

Zubuchbare Leistungen

Einzelzimmer

Exkludierte Leistungen

  • persönliche Ausgaben
  • Auslandskrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung
  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder (erwartet werden 7–8 € pro Person und Tag)
  • alle oben nicht erwähnten Leistungen

Zahlungsinformationen

Anzahlung in Höhe von 150,- EUR / Person.
Restzahlung bis spätestens 4 Wochen vor Abreise.

Stornobedingungen

Bei Stornierung fallen folgende Gebühren (pro Person) an:
  • bis 94 Tage vor Abflug: Euro 150,-
  • 93 bis 42 Tage vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises
  • 41 bis 32 Tage vor Reisebeginn: 30% des Reisepreises
  • 31 bis 14 Tage vor Reisebeginn: 50% des Reisepreises
  • 13 bis 7 Tage vor Reisebeginn: 80% des Reisepreises
  • ab dem 6. Tag vor Reisebeginn bzw. bei Nichterscheinen zum Abflug: 100% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen

Es gelten desweiteren die allgemeinen Reisebedingungen von Scuba-Reisen

Zuletzt geändert am 08.05.2017
Facebook
Google+
Twitter